Betriebliche Altersvorsorge

Unter einer betrieblichen Altersversorgung versteht man eine Entgeltumwandlung, d. h. Sie zahlen direkt von Ihrem monatlichen Bruttogehalt in eine Direktversicherung ein und sparen sich dadurch Steuern und Sozialabgaben. Im Fall eines Arbeitgeberwechsels nehmen Sie den Vertrag einfach mit oder führen ihn privat weiter. Die Überweisung nimmt Ihr Arbeitgeber direkt von Ihrem Bruttoeinkommen vor. Ab Rentenbeginn erhalten Sie eine zusätzliche Rente und dies ein Leben lang. Zwar fallen in der Rentenzeit Steuern und Sozialversicherungsbeiträge an, meist ist der Steuersatz dann jedoch deutlich niedriger als während der Erwerbszeit.

Ihre Vorteile:

  • Ab Rentenbeginn erhalten Sie eine garantierte lebenslange Zusatzrente
  • Der Arbeitgeber kümmert sich um die Überweisung
  • Steuervorteile und Einsparung bei den Sozialabgaben in der Ansparphase
  • Bei einem Arbeitgeberwechsel kann der Vertrag mitgenommen bzw. privat weitergeführt werden

 

Kontaktieren Sie uns      

 

◄ Zurück zum Hauptmenü