Datenschutzhinweis zur Nutzung der Homepage

des Finanzportals www.rb-muenchen-nord.de

 

Wir, die Raiffeisenbank München-Nord eG, begrüßen Sie auf unserer Internetpräsenz. Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen den Aufenthalt auf unserer Internetpräsenz so angenehm wie möglich gestalten. Dazu gehört für uns auch ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Daten, der den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland in jeder Hinsicht entspricht.

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Internetpräsenz sind wir „Verantwortlicher“ im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Internetpräsenz, die die Raiffeisenbank München-Nord eG anbietet. Sollten aus unserem Internetangebot Angebote anderer Anbieter erreichbar sein, so gelten für diese unsere Datenschutzhinweise nicht. In diesem Fall sind wir nicht für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen solcher Drittangebote verantwortlich i.S.v. Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten mit und ohne Personenbezug

Wir erheben, speichern, oder übermitteln personenbezogene Daten oder nutzen diese als Mittel zur Erfüllung von Geschäftszwecken, wenn dies im Rahmen dieses Internetangebotes für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich ist.

Die personenbezogenen Daten werden durch uns ausschließlich zu den nachfolgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt:

Auf einigen Seiten können Sie in Eingabefelder personenbezogene Daten wie zum Beispiel

Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen (Nachricht / Thema) eingeben.

Diese Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten überlassen haben.

Eine darüberhinausgehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt - außer in den Fällen, wo wir durch gesetzliche Vorschriften dazu verpflichtet sind - nur, wenn Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben. Auf einigen Webseiten haben Sie die Möglichkeit, eine solche Einwilligung zu erteilen. Dabei wird Ihnen von uns jeweils der Zweck angegeben, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet werden.

Ihre Einwilligung ist selbstverständlich freiwillig. Und Sie können jede erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten durch uns, außer in den in diesem Datenschutzhinweis aufgeführten Fällen, findet nicht statt, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Straf- oder Rechtsverfolgung dient.

In keinem Fall werden von uns persönliche Zahlungsdaten von Ihnen (z.B.: Ihre IBAN, Kreditkartennummer o.ä.) abgefragt oder gespeichert. Der komplette Bezahlvorgang erfolgt über eine gesicherte Verbindung mit einem durch uns beauftragten, zertifizierten Zahlungsdienstleister.

In den folgenden Abschnitten wird die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten konkretisiert:

1.1 Surfen auf unserer Homepage

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren hierbei lediglich, welche IP-Nummer zu welchem Zeitpunkt welche Seite aufgerufen hat. Wir erhalten über den WebAnalyticsBericht (1&1) unsere Besucherzahlen, die angesteuerten Seiten, die Häufigkeit der eingesetzten Suchmaschinen und welcher Web-Browser benutzt wurde. Diese Daten werden für statistische Zwecke ausgewertet.

1.2 Einsatz von Cookies

Innerhalb unseres Internetangebotes werden auch Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die über den Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internetverbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten und können die Wiedererkennung des Internetbrowsers ermöglichen. Durch die Verwendung von Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert. Manche Browser lassen bereits in der Grundeinstellung Cookies zu. Sollten Sie die nicht wünschen, können Sie diese Einstellung Ihres Browsers ändern. Wie dies erfolgt, entnehmen Sie bitte den Angaben des Herstellers Ihres Browsers. Sofern Sie sich gegen Cookies entscheiden, kann es vorkommen, dass Teile unseres Internetangebotes nicht genutzt werden können.

1.3 Informationsapplikationen

Des Weiteren sind Informationsapplikationen (z. B.  Börseninformationen, Wertpapier Research, Immobilien-Datenbank) eingebunden. Die Applikationen werden auf den Servern der Partner gehostet. Personenbezogene Daten werden nur insoweit erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Applikation den dort hinterlegten Datenschutzbestimmungen unterliegt.

1.4 Ratenkredit über EasyCredit

Sie haben die Möglichkeit einen Ratenkredit über EasyCredit zu beantragen. Ihre Daten, die Sie in der Online-Bestellung eingeben, werden nach Ihrer Beantragung direkt der TeamBank AG zur Verfügung gestellt. Das Vertragsverhältnis mit dem Kooperationspartner ist nach den Bestimmungen der DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

1.5 Zeichnung von Gewinnsparlosen

Sie können über das Online-Banking Gewinnsparlose zeichnen. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden in unserem Haus gespeichert und an den VR Gewinnsparverein Bayern eV weitergeleitet.

1.6 Abschluss einer Reisekrankenversicherung

Über das Online-Banking bieten wir den Abschluss einer Reisekrankenversicherung über die

R + V Versicherung AG an. Das Vertragsverhältnis mit dem Kooperationspartner ist nach den Bestimmungen der DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

1.7 Finanzmanager im Onlinebanking

Im Online-Banking können Sie den Finanzmanager als digitales Haushaltsbuch benutzen. Dieser bedingt eine Analyse Ihrer Kontokorrent- und Kreditkartenkonten. Eine Datenweitergabe an Dritte findet grundsätzlich ohne Zustimmung des Kunden nicht statt. Eine Datenweitergabe kann sich jedoch aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften ergeben.

1.8 Übermittlung von Daten bei Überweisungsaufträgen

Im Rahmen des Online-Bankings haben Sie die Möglichkeit, Überweisungen durchzuführen. Die in der Überweisung enthaltenen Daten (Überweisungsdaten) übermittelt die Bank unmittelbar oder unter Beteiligung zwischengeschalteter Stellen an den Zahlungsdienstleister des Zahlungsempfängers. Der Zahlungsdienstleister kann dem Zahlungsempfänger die Überweisungsdaten, zu denen auch die Internationale Bankkontonummer (IBAN) gehört, vollständig zur Verfügung stellen.

1.9 Teilnahme an einem Gewinnspiel

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Teilnahme am Gewinnspiel erhoben, verarbeitet und gespeichert. Ihre Daten werden nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben. Für die Teilnahme wird von Ihnen Ihr Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse benötigt. 

1.10 Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegebenen Daten durch Google, einer seiner Vertreter oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter zusätzliche Nutzungsbedingungen für Google Maps/Earth. In der Datenschutzerklärung von Google finden Sie Informationen darüber, welche Daten zu welchem Zweck erfasst werden und was Google mit den Daten macht. Ausführliche Details im Abschnitt Transparenz und Wahlmöglichkeiten.

 

2. Einwilligung

Eine darüber hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt grundsätzlich nur, wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben und wir damit gem. Art. 6 Abs. 1a) DSGVO zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt sind. In einigen Bereichen unserer Internetpräsenz haben Sie die Möglichkeit, eine solche ausdrückliche Einwilligung zu erteilen. Dabei wird Ihnen von uns jeweils der Zweck mitgeteilt, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung verarbeitet werden.

 

3. Sonstige Verarbeitung aufgrund eines berechtigten Interesses

Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder eine von Ihnen erteilte Einwilligung hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten, soweit nicht eine Abwägung im Einzelfall ergibt, dass Ihre Interessen oder Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen (Art. 6 Abs. 1f) DSGVO). Hierzu können gehören:

  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs der Bank
  • Verhinderung und Aufklärung von Straftaten
  • Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten

 

4. Ihre Rechte als Nutzer dieser Internetseite

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde Art. 77 DSGVO.

Recht auf Widerruf von erteilten Einwilligungen, Sie können jede ausdrückliche oder konkludente Einwilligung jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst an die unten auf dieser Seite angegebene Adresse erfolgen.

Die Geltendmachung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

 

5. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

 Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue Angebote auf unserer Internetpräsenz. Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren.

 

6. Ausdrucken und Abspeichern dieser Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Druck- bzw. Speicherfunktion in Ihrem Browser.

 

7. Weitere Informationen zum Datenschutzhinweis zur Geschäftsbeziehung entnehmen Sie folgendem Dokument:x

x

Kontakt und Informationsmöglichkeiten

Für die Geltendmachung der oben beschriebenen Rechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Raiffeisenbank München-Nord eG
Datenschutzbeauftragter
Bezirksstraße 46
85716 Unterschleißheim
Tel.: 089 310003-1000
Fax: 089 310003-1309
E-Mail: datenschutz@rb-muenchen-nord.de
Bitte beachten Sie auch folgende Dokumente:
x

 

Stand und Datum der letzten Überprüfung:  Januar 2019